Monte Mare TOP

0

Tauch-Fans und Wasserratten haben in Rheinbach die außergewöhnliche Möglichkeit, ihre Hochzeit mit dem Hobby zu verbinden. Denn an mehreren Tagen im Jahr verwandelt sich das Indoor-Tauchzentrum im Monte Mare zur Außenstelle des Rheinbacher Standesamtes. Zahlreiche Paare haben sich so schon einen lang ersehnten Traum erfüllt.

Auch wenn es sich beim Monte Mare um keinen gewöhnlichen Trauort handelt, so brauchen Brautleute auf keine Annehmlichkeiten zu verzichten. Ob Blumendekoration, Hochzeitsfotograf in wasserfester Ausrüstung oder Sektempfang – das Monte Mare-Team kümmert sich um alle Wünsche. Und dann heißt es, abtauchen und sich zwischen Wasserblasen, romantischer Dekoration und in zehn Metern Tiefe das Ja-Wort geben.

Voraussetzung für die Unterwassertrauung

Einzige Voraussetzung für die Trauung ist ein Tauchschein (OWD) und ein gültiges Tauchtauglichkeitsattest. Für Gäste, die über keine Taucherfahrung verfügen und dennoch an der Zeremonie teilnehmen möchten, bietet das Monte Mare Schnuppertauchkurse an. Die Kosten für die Feier variieren je nach Aufwand und Gästezahl.

Kontakt

Münstereifeler Straße 69
53359 Rheinbach
02226-90300

www.monte-mare.de/rheinbach
rheinbach@monte-mare.de

Öffnungszeiten

Weitere Infos

Route Planen

Trauungen im Haus

standesamtlich

Zusatzkosten: 88 Euro für die standesamtliche Trauung

Personen bei der Trauung / Feier

60 maximal | 60 maximal

Sektempfang

ja, draußen und drinnen

Feiern open-air

ja

Behindertenzugang

ja

Übernachtungsmöglichkeiten

nein

Besondere Hinweise

Die Zusatzkosten enthalten 55,- Euro "Außeneinsatz" des Standesbeamten + 2 x 16,50 Euro Eintritt Monte Mare. Weitere Personen und/oder Leistungen werden zusätzl. berechnet.

Impressionen

Beitrag teilen

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!


Neuen Kommentar schreiben

x

Unverbindliche Anfrage an Monte Mare


Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.