Fliegen zum Flittern ist so beliebt wie nie. Doch heute landen Braut und Bräutigam nicht immer unter Palmen. Fast ebenso oft flanieren sie über die Prachtmeilen europäischer Metropolen. Für die Traumhochzeit absolut hitverdächtig: romantische Streifzüge durch Venedig und Rom.

Gondeln beim Palazzo Ducale

FRISCH VERMÄHLTE PAARE FLITTERN IN ITALIENISCHEN METROPOLEN
Venedig besteht aus acht Quadratkilometern Grandezza – und ist die ideale Kulisse für romantische Flitterwochen. Das Brautpaar verbringt Stunden Händchen haltend am Markusplatz, sucht einen Tisch vor einem der eleganten Kaff eehäuser und genehmigt sich den süßen venezianischen Clinto. Mit einem verliebten Lächeln zieht das Paar weiter in Harrys Bar, spürt den Geist von Hemingway und genießt eine ordentliche Portion Parmaschinken. Der kostet zwar ein kleines Ver mögen, schmeckt aber auch himmlisch. Nach all dem Rummel entdecken Verliebte das ursprüngliche Venedig: Lichtdurchfl utet ist das Viertel Cannaregio eine Nische des guten Geschmacks. Abseits des Rummels gibt es noch den südlichen Flair in seiner ursprünglichsten Form. Wer sich erst in Venedig das Ja-Wort geben möchte, traut sich standesamtlich im Palazzo Cavalli am Canale Grande und genießt sein junges Glück bei einer Gondelfahrt – natürlich mit musikalischer Begleitung. Überhaupt ist Wasser in Venedig allgegenwärtig. Statt Autoverkehr gleiten die Gondolieren über die Wasserstraßen und verleihen der Stadt Zauber und Poesie. Rund 400 Brücken verbinden die 118 Inseln des historischen Stadtkerns von Venedig, und 180 Kanäle durchziehen die Altstadt. Für Verliebte ist eine Bootstour durch die berühmte Blaue Lagune wie ein Versprechen für die Ewigkeit.

HAND IN HAND DURCH DIE EWIGE STADT

Ponte Fabricio und Sinagoge
Kolosseum in Rom

Die Römer wissen nicht nur zu beten. Sie wissen vor allem zu feiern – schick, schön und extravagant. Und sie haben nebenbei die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Italiens zu bieten. Mehr als 3000 Jahre hat die Stadt am Tiber auf dem Buckel, und eigentlich ist sie nichts anderes als ein Tag und Nacht geöff netes Museum. Paare bummeln Hand in Hand zu barocken Brunnen, Kirchen und Palästen und natürlich zu romantischen Plätzen. Selbst wenn sie mit dem Papst nichts am Hut haben, machen sie einen Abstecher zum Vatikan und zum Petersplatz mit der Basilica di San Pietro. Sie wurde über 176 Jahre hinweg gebaut, und Künstler wie Michelangelo, Raff aello und Bramante legten dabei fleißig Hand an.

Viel Zeit lassen sich in Rom auch die meisten Paare: Sie mischen sich auf der Spanischen Treppe unter ein buntes Völkchen aus Römern und Touristen, die in einem ganz und gar unpolitischen Sitzstreik die weitläufi ge Treppe belagern. Von hier aus bewundern sie die Fontana della Barcaccia und knüpfen mit einer Mischung aus Italienisch, Englisch und Deutsch neue Kontakte. Ganz in der Nähe reihen sich die Boutiquen sämtlicher großer Modemacher aneinander. Sie verwandelten die Spanische Treppe schon häufi ger in einen Laufsteg, um mit den schönsten und teuersten Models der Welt ihre neuen Kollektionen zu präsentieren. Doch bevor Touristen die Shoppingmeilen entdecken, machen sie sich meist auf den Weg zum Kolosseum. Es heißt eigentlich Amphitheater der Flavier und ist das architek tonische Symbol der Ewigen Stadt. Das riesige Bauwerk wurde 72 n. Chr. von Kaiser Vespasian begonnen und von seinem Sohn Titus acht Jahre später vollendet. Hier fanden vor bis zu 80 000 Zuschauern brutale Kämpfe zwischen Gladiatoren, aber auch zwischen Mensch und Tier statt. Bisweilen wurde sogar die gesamte Innenarena unter Wasser gesetzt, um Seeschlachten zu simulieren. Von der blutigen Vergangenheit Roms lassen sich Verliebte jedoch nicht abschrecken. Immer mehr Paare träumen davon, in der „Ewigen Stadt“ den Bund fürs Leben zu besiegeln. 

Fernweh bekämpfen?

0

Designreisen

80333 München
Bayern

Unter dem Motto "WIR DESIGNEN REISETRÄUME" und der damit verbundenen Mission des Münchener Unternehmens kommen Paare auf Ihre Kosten wenn es um unvergessliche Reiseziele geht.

0

Seereisen Service Schack

18055 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern

Sie möchten auf einem Schiff heiraten oder Ihre Flitterwochen auf hoher See verbringen? Dann ist Seereisen Service Schack Ihr Ansprechpartner.